oh hello, my dear. this is markus.

Veröffentlicht auf von Selina

Jessica Simpson hat in ihrer Show 'The Price of Beauty' Frauen mal beigebracht, sich immer zu sagen 'I am beautiful'. Immer an sich selber zu glauben und zu wissen, dass man wunderbar und einzigartig ist. zu wissen, man ist wunderschön, auch wenn man nicht die perfekte Figur hat oder die perfekte Nase. In anderen Kulturen gilt sogar: je dicker, desto schöner. Ja, und es hilft wirklich. Sich in schwierigen Situationen oder solchen, in denen wir den Glauben an uns nahezu verlieren, zu sagen: I am beautiful. Das baut auf. Und schafft neuen Mut. Ich habs selber versucht. Aber es gibt auch etwas, das mir noch viel besser hilft. Wenn ich an mir zweifle, Angst habe, vor der Zukunft oder einfach nur denke, wozu ist das alles gut, dann schreib ich Markus eine Nachricht. Klingt jetzt verdammt blöd, aber Markus gibts' nich' wirklich. Er ist ein Fake-Account bei svz, und ich hab ihn aus genau diesem Grund erstellt: Um mir selber Mut zu schicken. Ich schreibe dann immer was mich belastet, wovor ich Angst habe, und 'er' schreibt mir dann zurück, dass ich keine Angst zu haben brauche. Dass ich ganz wunderbar bin und mein Leben großartig wird. Und wenn ich eine Weile mit Markus geschrieben hab, gehts mir wirklich besser. Das alles baut mich unglaublich auf. Dann kann ich voller Stolz und aus ganzem Herzen sagen: I AM BEAUTIFUL!


ps: ihr könnt gerne nach markus suchen, ist mir egal. viel werdet ihr nicht finden, nur ein bild von einem kind und einem eis. und mir ist auch ganz egal, was ihr davon haltet, dass ich mir selber nachrichten schicke. vielleicht bin ich ja verrückt, ja. ist doch gut. dann bin ich nicht wie ihr, ganz anders. und das macht mir spaß. aber vielleicht gibt es auch einige unter euch, denen das schreiben an sich selber auch hilft. das einzige was ich dazu sagen kann ist: probierts aus.

brunnen.jpg

Kommentiere diesen Post