ich kann nicht schlafen, es hält mich wach

Veröffentlicht auf von selina

Plötzlich fang ich an zu zweifeln, weiß nicht mehr ob richtig war was ich getan hab. Mein Kopf dreht sich, ich weiß selber nict mehr wirklich was ich will. An was soll ich mich denn orientiern? etwa an mir? was anderes bleibt mir wohl nicht übrig. aber hätte ich nicht noch wenigstens einen tagwarten und meinen entschluss nochmal überdenken können? Aber nein, ich muss natürlich wieder nach kurzschlussreaktionen handeln, so wie letztes mal. Da hab ichs bitter bereut.
Ich weiß nicht, wie die welt morgen früh aussieht und was dann in mir vorgeht, aber im moment würde ich die letzten paar stunden am liebsten einfach ungeschehen machen und alles noch einmal neu beginnen.

6-0849a3c177d41e7d.jpg

Kommentiere diesen Post