erinnerungen.

Veröffentlicht auf von Selina

Ich hab Angst, rückfällig zu werden. hab kein bock, dass alles nochmal durchmachen zu müssen, den ganzen schmerz nochmal zu erleben. und dieses mal würden die glücksmomente ausbleiben. ich will nicht, das alles so wird wie früher, aber irgendwie will ich es ja doch. ich weiß, du bist ein arschloch, eigentlich, das hab ich schon festgestellt. aber ich fühle das nicht mehr. ich war froh, dass es vorbei war, so unendlich froh. der ganze schmerz überstanden, und dann sowas. mann, ich will das alles nicht. will einfach mein leben leben, mit all meinen träumen, aber ohne, dass sich irgendetwas wiederholt, von dem ich gedacht hab, ich hätte es überstanden. es war fast so wie früher. okay, doch ganz anders. aber es lag etwas in der luft, vielleicht auch nur bei mir. und ich weiß, du bist ein spast, aber ich kann nichts dagegen tun. ich werds versuchen, und auf gar keinen fall werde ich mich wieder auf dich einlassen. allein deshalb, weil ich immer noch genauso dumm bin wie früher.

Kommentiere diesen Post